Tobias Burghardt

Über Tobias Burghardt

Dabei seit dem Schuljahr 2013/14- Stammkurs: LK1 Englisch (MSS 11)- Meine Aufgaben in der AG: Online Administration, Layout und Leitung des Hecht Team's!

SV-Fahrt nach Köln

Unsere Schülervertretung ist dieses Jahr das dritte Mal zusammen mit den Jahrgangssprechern weggefahren. Anfang Februar ging es nach Köln. In Zahlen waren es fünf SV-Mitglieder, 15 Jahrgangssprecher und Jahrgangssprecherinnen und unsere SV-Lehrkräfte.

Bei der Fahrt stand die Teambildung sowie die Erarbeitung von Veranstaltungen für das kommende Halbjahr im Mittelpunkt.

Außerdem hat die Schülervertretung von verschiedenen Problemen und Wünschen aus den Jahrgängen erfahren. Dabei wurde häufig der Wunsch nach einem (neuen) Kiosk auf unserem Schulgelände geäußert. 

Euer Geld in guten Händen – Spendenlauf Teil 2

Nachdem so gut wie alle von euch Schülern gelaufen sind, ging es in die dritte Arbeitsphase: Das Auswerten eurer Laufzettel. Dafür hatten sich die Mitglieder der SV eine Woche Zeit genommen. Als auch diese Arbeit erledigt war, konnten eure Tutorinnen und Tutoren euch die Laufzettel aushändigen und ihr hattet im Anschluss eine Woche Zeit, um bei euren Familien und Freunden die Spenden einzusammeln. Ab dem 9. September startete die vierte und letzte Arbeitsphase: Nun mussten alle Spendengelder gezählt werden.

Am Dienstag, den 12.09.2017, hatten wir einen Betrag von knapp 2500 Euro erhalten, schon am Mittwoch hatte sich die Spendensumme auf über 5000 Euro erhöht.

Am Freitagmorgen hatten wir einen vorläufigen Gesamtbetrag in Höhe von 6193 Euro, den wir stolz dem Team von Kidicare überreicht haben (siehe Foto). Und das Schöne ist: Die SV erhält immer noch Spendenbeträge, die nachgereicht werden.

Vielen Dank an alle Spenderinnen und Spendern, sowie an die Schülerinnen und Schüler! Ihr habt uns großartig dabei unterstützt Gutes zu leisten.

Spendenlauf an unserer IGS

Die zweite Schulwoche hat gut gestartet, denn am Dienstag, den 22. September gab es einen Spendenlauf auf dem Sportplatz des 1.FC Willy Wacker Hechtsheim1973 e. V., der durch die SV organisiert wurde. Die Erlöse aus dem Spendenlauf, an dem die Klassen 5-10 unserer IGS teilgenommen haben, ist für die Ambulante Kinderkrankenpflege Kidicare der Johanniter Unfall Hilfe e.V. bestimmt. Kidicare betreut Behinderte und kranke Kinder und unterstützt deren Familien zum Beispiel mit einem Fahrdienst zur Schule.

Es hat allen Beteiligten und Unterstützern viel Spaß gemacht zu helfen und auch selbst für den guten Zweck zu laufen. Für die Sicherheit wurde durch die Johanniter Unfall Hilfe e.V. gesorgt, diese waren mit einem Rettungswagen und ihrem Einsatzleitwagen vor Ort. Die Fahrzeuge konnten durch die Schülerinnen und Schüler besichtigt werden und wurden auch aktiv vor Ort genutzt um Verletzte zu versorgen oder die Veranstaltung vor Ort zu überwachen.

Von Seiten der SV nochmals vielen Dank an alle, die diesen Tag möglich gemacht haben!

 

Sommerferien

Status

Tobias Burghardt

Wir verabschieden uns in die Sommerferien, ab dem 14. August sind wir wieder für euch erreichbar!

Schöne Ferien euch allen!

Sommerferien

Euer Hecht Team

Schon wieder Fußballturnier?

Es war schon wieder soweit. Am 13.06 und 14.06.2017 fand unser zweites Fußballturnier statt. Auch in diesem Jahr war die Beteiligung groß, alle haben mit großen Emotionen die Spiele ihrer Mitschüler verfolgt. Die Spieler auf dem Feld und die Zuschauer auf der Tribüne, wo diese durch die SV verköstigt wurden.

Der „Jahrgangssieger“ erhielt als Gewinn zusätzlich zur Urkunde eine Kleinigkeit durch die SV.

Wir hoffen das es euch allen gefallen hat und freuen uns auf die nächstens Events mit euch!

Was ist denn das Wirtschaftsprakikum?

Wirtschaftspraktikum? Was ist den das?! Dieses Wort wurde uns schon am allerersten Tag in der Oberstufe mit auf den Weg gegeben. Was man darunter genau versteht? Anfangs wusste keiner was wir in einen „Wirtschaftspraktikum“ machen müssen…

Diese Frage wurde uns relativ schnell erläutert und uns so die Angst genommen. Ein Wirtschaftspraktikum ist fast dasselbe wie ein Berufspraktikum (Klasse 8). Nur hierbei liegt jetzt der Schwerpunkt auf Berufen, die ein Studium benötigen. So sollten wir uns alle relativ schnell in Betrieben bewerben, die uns interessieren. Ich persönlich habe mich für den Beruf als Rechtsanwalt entschieden. Andere meiner Mitschüler haben sich für ähnliche Berufe entschieden, besonders beliebt waren juristische Berufe. Aber auch das Praktikum im Medizin/ Pflegebereich war sehr beliebt.

Nach den zwei Wochen Praktikum waren fast alle begeistert von den Eindrücken, die sie während des Praktikums gewinnen konnten. Weniger gut erging es denjenigen, bei denen es mit dem Praktikum nicht geklappt hatte. Diese mussten zwei Wochen lang in die Schule gehen.

Im Ganzen lässt sich aus unserem Wirtschaftspraktikum ein positives Ergebnis ziehen. Aus persönlichen Erfahrungen kann ich allen neunen 11er Folgendes mit auf den Weg geben:

  • Bewerbt euch frühzeitig um einen Praktikumsplatz
  • Lasst euch auf was Neues ein.
  • Verfasst euren Praktikumsbericht ausführlich.

Ich wünsche euch viel Erfolg und jede Menge neue Erfahrungen!

Zweites Abendsportfest der IGS-Hechtsheim

Das zweite Mal in der Geschichte unserer IGS fand das Abendsportfest statt. Dazu haben sich ca. 60 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 9-12 abends gegen 18:30 Uhr in unserer Sporthalle getroffen.

Bei dem Abendsportfest gab es ein Volleyball- sowie ein Basketballturnier. Alle haben sich bei jedem Spiel dauerhaft angestrengt, so waren am Ende auch alle fix und fertig.

Fastnachtsparty an unseren IGS

An dem Freitag nach Altweiberfastnacht startet wie jedes Jahr hier in Mainz-Hechtsheim eine große Party für die Kleinen. Pünktlich um 10:11 Uhr laufen sämtliche Hechtsheimer Kitas, Kindergärten und Grundschulen sowie die Jahrgänge 5 und 6 unsrer IGS los. Gemeinsam bilden sie den Kindermaskenzug Mainz-Hechtsheim.

Auch für die anderen Jahrgänge fand eine Fastnachtsfeier statt. Zum ersten Mal in der Geschichte der IGS Mainz-Hechtsheim fand sie klassenübergreifend statt. Jeder Jahrgang war selbstständig für die Organisation und Umsetzung der Party verantwortlich. Dabei haben ihnen die Schülervertretung und die Jahrgangssprecher zur Verfügung gestanden. Die Jahrgänge haben viele Projekte erfolgreich auf die Beine gestellt. So hat der Jahrgang 12 zum Beispiel ab der 3. Stunde ein gemeinsames Frühstück veranstaltet. Der Jahrgang 11 hat in den Stammkursräumen verschiedene Angebote aufgebaut, z.B. konnte man in einem Raum Wii spielen, in einem anderen gemeinsam frühstücken und vieles mehr. Die Technik-AG hat jedem Flur eine Musikanlage zur Verfügung gestellt, die besonders im Erdgeschoss des B-Baus sehr gut bei allen Partywütigen angekommen ist. Gegen 12:30 Uhr startete eine Polonaise mit allen Schülerinnen und Schülern durch die ganze Schule.

Wie fandet ihr die Fastnachtsparty an unserer IGS? Hinterlasst eure Meinungen in den Kommentaren!

Anmeldungen der neuen 5.Klassen

Kurzmitteilung

Anfang der Woche waren ganz viele Eltern und „neue Kinder“ an unserer Schule. Diese haben nicht zufällig den Weg zu uns gefunden, sondern meldeten sich für das kommende Schuljahr 2017/18 an unserer Schule an. Unsere Schülervertretung hat zusammen mit der Klasse 10c einen Kuchenverkauf veranstaltet und die Eltern während der Wartezeit mit Kaffee und Kuchen verpflegt.

Wir hoffen, möglichst viele neue Schülerinnen und Schüler nächstes Schuljahr hier an unserer Schule begrüßen zu dürfen!

In diesem Schuljahr finden noch zwei Veranstaltungen für die neuen Schülerinnen und Schüler unserer Schule statt:

  • Elterninformationsabend: 5. Klassen (2017/2018) am 25. April 2017
  • Aufnahmefeier für die neuen 5. Klässler (2017/2018) am 27. Juni 2017

Beide Veranstaltungen finden nacht aktuellem Stand in der Turnhalle statt (vgl. Termine der IGS-Hechtsheim)!

Kurs- und Klassensprecherkonferenz

Kurzmitteilung

Unsere SV hat für den 23.01.2017 zu einer Kurs- und Klassensprecherkonferenz (KSK) geladen. Der Schwerpunkt dieser Konferenz ist die teaminterne Kommunikation der Kurs- und Klassensprecher mit der SV. Insgesamt sind alle 48 KlassensprecherInnen aus der Orientierungsstufe und der Sekundarstufe 1 (Mittelstufe), sowie die 18 KurssprecherInnen aus der Sekundarstufe 2 (Oberstufe) geladen. Vor der um 09:00 Uhr startenden Kurs- und Klassensprecherkonferenz (KSK) findet eine Jahrgangssprecherkonferenz (JSK) statt. Diese beginnt um 08:15 Uhr. Auch die Ergebnisse der Verbindungslehrerwahl spielen bei dieser Konferenz eine große Rolle.

Informationen zu diesem Tag: 

  • Die Jahrgangssprecherkonferenz startet ab 08:15 Uhr im B202.
  • Die Kurs- und Klassensprecherkonferenz beginnt um 09:00 Uhr ebenfalls im B202.

Für Rückfragen zu den Konferenzen steht die SV stets zur Verfügung!

gez. Tobias Burghardt (stv. Schülersprecher)