Eure Jahrgangssprecher und Jahrgangssprecherinnen 18/19

Um den Kontakt zwischen den Schülern und Schülerinnen zu vereinfachen, hat jeder Jahrgang zwei Jahrgangsprecher/innen für ein Schuljahr. Sie können euch bei kleineren Problemen helfen, leiten Vorschläge, Ideen oder größere Probleme an das SV-Team weiter und organisieren interne Jahrgangssituationen. Außerdem stehen sie im engen Kontaktaustausch mit dem SV-Team und helfen an großen Schulveranstaltungen gerne aus.

  1. Reihe (von l.n.r.): Beatrice Battafara (7a), Tara Garzinsky (5a), Alvin Kolta (6b), Luis Felmor (7d), Matej Juric (5d), Jakob Seeberger (6b), Anna Schröder (Schülersprecherin; 11SK)
  2. Reihe (von l.n.r.): Ayman Yamado (8d), Lina Kalai (9b), Jan Salz (8d), Franzi Deisz (9a), Kyleen Kaiser (10d), Holly Christ (SV-Team; 10b), Leonie Strohm (SV-Team; 10b)
  3. Reihe (von l.n.r.): Otto Steinke (11SK), Lukas Kalkum (Schülersprecher; 11SK), Lionel Ndongala (10b), Tom Himmelstein (11EK), Jacqueline De Witte (12SK), Nadia Geiger (12EK), Sophie Müller (13Bio), Luke Wilhelm (13E)

 

Charity Run 2018

Es war wieder so weit. Am Montag, den 03. September 2018, veranstaltete die SV den zweiten Spendenlauf unserer Schulgeschichte. Die Jahrgänge 5 -12 liefen voller Motivation für den guten Zweck, denn die diesjährige Spendenorganisation ist kids ahead e.V. Der Verein kids ahead e.V. will Kinder und Jugendliche mit psychischen Erkrankungen und ihre Familien unterstützen. Sie wollen ein Umfeld fördern, das der psychischen Gesundheit dient und ganzheitliche Maßnahmen unterstützen, die für die positive Entwicklung der Jugendlichen sinnvoll sind.

Weiterlesen

Euer Geld in guten Händen – Spendenlauf Teil 2

Nachdem so gut wie alle von euch Schülern gelaufen sind, ging es in die dritte Arbeitsphase: Das Auswerten eurer Laufzettel. Dafür hatten sich die Mitglieder der SV eine Woche Zeit genommen. Als auch diese Arbeit erledigt war, konnten eure Tutorinnen und Tutoren euch die Laufzettel aushändigen und ihr hattet im Anschluss eine Woche Zeit, um bei euren Familien und Freunden die Spenden einzusammeln. Ab dem 9. September startete die vierte und letzte Arbeitsphase: Nun mussten alle Spendengelder gezählt werden.

Am Dienstag, den 12.09.2017, hatten wir einen Betrag von knapp 2500 Euro erhalten, schon am Mittwoch hatte sich die Spendensumme auf über 5000 Euro erhöht.

Am Freitagmorgen hatten wir einen vorläufigen Gesamtbetrag in Höhe von 6193 Euro, den wir stolz dem Team von Kidicare überreicht haben (siehe Foto). Und das Schöne ist: Die SV erhält immer noch Spendenbeträge, die nachgereicht werden.

Vielen Dank an alle Spenderinnen und Spendern, sowie an die Schülerinnen und Schüler! Ihr habt uns großartig dabei unterstützt Gutes zu leisten.

Spendenlauf an unserer IGS

Die zweite Schulwoche hat gut gestartet, denn am Dienstag, den 22. September gab es einen Spendenlauf auf dem Sportplatz des 1.FC Willy Wacker Hechtsheim1973 e. V., der durch die SV organisiert wurde. Die Erlöse aus dem Spendenlauf, an dem die Klassen 5-10 unserer IGS teilgenommen haben, ist für die Ambulante Kinderkrankenpflege Kidicare der Johanniter Unfall Hilfe e.V. bestimmt. Kidicare betreut Behinderte und kranke Kinder und unterstützt deren Familien zum Beispiel mit einem Fahrdienst zur Schule.

Es hat allen Beteiligten und Unterstützern viel Spaß gemacht zu helfen und auch selbst für den guten Zweck zu laufen. Für die Sicherheit wurde durch die Johanniter Unfall Hilfe e.V. gesorgt, diese waren mit einem Rettungswagen und ihrem Einsatzleitwagen vor Ort. Die Fahrzeuge konnten durch die Schülerinnen und Schüler besichtigt werden und wurden auch aktiv vor Ort genutzt um Verletzte zu versorgen oder die Veranstaltung vor Ort zu überwachen.

Von Seiten der SV nochmals vielen Dank an alle, die diesen Tag möglich gemacht haben!

 

Schon wieder Fußballturnier?

Es war schon wieder soweit. Am 13.06 und 14.06.2017 fand unser zweites Fußballturnier statt. Auch in diesem Jahr war die Beteiligung groß, alle haben mit großen Emotionen die Spiele ihrer Mitschüler verfolgt. Die Spieler auf dem Feld und die Zuschauer auf der Tribüne, wo diese durch die SV verköstigt wurden.

Der „Jahrgangssieger“ erhielt als Gewinn zusätzlich zur Urkunde eine Kleinigkeit durch die SV.

Wir hoffen das es euch allen gefallen hat und freuen uns auf die nächstens Events mit euch!

DAS Derby – Mainz gegen Frankfurt

Gemeinsam mit der SV durften die Jahrgangssprecher und deren Begleitung mit den Lehren Herr Büchert und Herr Werner am Samstag den 13. Mai 2017 das 05er-Spiel besuchen. In der Opel Arena trafen der 1. FSV Mainz auf die Spieler von Eintracht Frankfurt. Dabei ging es für Mainz um alles, dieses Spiel entschied, ob sie absteigen oder in der 1. Bundesliga bleiben. Klar, dass das Stadion komplett ausverkauft war.

Und sie haben es geschafft: 4:2 gegen die Eintracht! Was ein Spiel! In der ersten Halbzeit machten die Frankfurter ihrer Tore, doch die zweite Halbzeit gehörte nur noch den Meenzer. In der aller letzten Minute trafen sie zum 4:2 durch einen Elfmeter. Das komplette Stadion bebte vor Freude und zum Abschluss durften alle Fans noch einmal auf den Rasen.

„Die kleine Prinz“ an der IGS

Was war denn am Dienstagabend in der Schule los? Das fragten sich viele und darauf gibt es auch eine einfache Antwort.

Das Wahlpflichtfach „Darstellendes Spiel“ des Jahrgangs 8 führte im Foyer des A-Baus um 19.30 Uhr ein kleines Theater namens ,,Die kleine Prinz“ auf.

In dem Theaterstück geht es um Folgendes: In einem Mainzer Hotel erlebt ein junges Mädchen die Eigenarten der erwachsenen Hotelgäste. Analog zur Geschichte ,,Der kleine Prinz“ von Antonine de Saint-Exupery staunt die Hauptdarstellerin Hannah Auer über deren scheinbar sinnlose Handlung. Anders als im ,,Kleinen Prinzen“ verändern die Weggefährten im Hotel teilweise ihre Grundeinstellungen und beginnen die Welt mit anderen Augen zu sehen. Mit anderen Augen? Nein – es passiert noch mehr. Manche beginnen die Welt mit ihrem Herzen zu sehen.

Die SV machte den Verkauf von Getränken und Speisen und die Technik-AG sorgte mit Musik und Lichteffekten für gute Stimmung.

Die Spenden gingen an eine Schülerin unserer Schule, deren Familie in letzter Zeit viele Sorgen hatten, da sie durch einen Hausbrand fast alles verloren haben.

Kurs- und Klassensprecherkonferenz

Kurzmitteilung

Unsere SV hat für den 23.01.2017 zu einer Kurs- und Klassensprecherkonferenz (KSK) geladen. Der Schwerpunkt dieser Konferenz ist die teaminterne Kommunikation der Kurs- und Klassensprecher mit der SV. Insgesamt sind alle 48 KlassensprecherInnen aus der Orientierungsstufe und der Sekundarstufe 1 (Mittelstufe), sowie die 18 KurssprecherInnen aus der Sekundarstufe 2 (Oberstufe) geladen. Vor der um 09:00 Uhr startenden Kurs- und Klassensprecherkonferenz (KSK) findet eine Jahrgangssprecherkonferenz (JSK) statt. Diese beginnt um 08:15 Uhr. Auch die Ergebnisse der Verbindungslehrerwahl spielen bei dieser Konferenz eine große Rolle.

Informationen zu diesem Tag: 

  • Die Jahrgangssprecherkonferenz startet ab 08:15 Uhr im B202.
  • Die Kurs- und Klassensprecherkonferenz beginnt um 09:00 Uhr ebenfalls im B202.

Für Rückfragen zu den Konferenzen steht die SV stets zur Verfügung!

gez. Tobias Burghardt (stv. Schülersprecher)

Jahrgangssprecher Wahl

Heute am 07. Oktober fand die Kurs- Klassensprecher Konferenz statt. Das Hauptthema der Veranstaltung war die Jahrgangssprecherwahl, dabei geht es darum das der Jahrgang einen Vertreter bekommt der ihn gegenüber unserer SV vertritt. Diese die Veranstaltung organisiert und geplant hat. Die Veranstaltung lief bis auf kleine Kommunikationsprobleme reibungslos ab.

Im Anschluss an die Jahrgangssprecherwahl fand die Jahrgangssprecher Konferenz statt, dabei lernten sich erstmal alle Jahrgangssprecher untereinander kennen und machten ein Gruppenfoto, dieses die SV auf ihrer Seite veröffentlichte.

Die neuen Jahrgangssprecher:

jahrgangssprecher_team

1. Reihe (l->r): Hassan Tajroric, Tuana Feiz, Ena Roßbach, Florian Bopp, Samira Graf, Franzi Deisz, Leonie Krümmel, Denise Link                                                                                                                 2. Reihe: Larissa Guthmann, Hajar Tajouit, Moritz Koch, Sandra Ndounmene, Bilal Tajroric, Lionel Ndongala, Luke Wilhelm, Celina Schaschek

Die SV freut sich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Jahrgangssprechern und wünscht allen Schülern und Schülerinnen schöne und erholsame Ferien!

SV Wahlen 2016

Am Montag den 19. September 2016 und Dienstag den 20. September 2016 fanden die SV-Wahlen in der Mensa statt.

Das Team das sich an beiden Tagen vorstellte, war auch das einzige. Es lag jetzt nur noch an den Wähler, sie brauchten mindestens 50% der Ja Stimmen. Doch diese 50% hatten sie einfach geknackt und somit sind sie neue SV der IGS Mainz-Hechtsheim.

sv_foto-offizell

1. Reihe (l->r): Annalisa Sammartano, Katrin Pelka, Anna Schröder, Milena Schwarz, Lars Kienele 2. Reihe: Tobias Burghardt, Carolin Hovenbitzer, Linda Gerstung

Ab sofort wird unsere Rubrik ,,Schüler Vertretung“ wieder regelmäßig benutzt durch das neuen Schülervertretung-Team genutzt.

sv_aufstellung

Das gesamte Redaktions-Team gratuliert und wünscht viel Erfolg.